Skip to main content

Föhnhalter zum Kleben oder Bohren

Kennen Sie das auch? Ihr Föhn liegt irgendwo im Badezimmer herum. Die Anschlussschnur ist total verwickelt und das ganze bietet einen mehr als unordentlichen Anblick?

Ein Föhnhalter bring Ordnung ins Bad

Es geht auch anders. Denn für ein paar Euro bekommen Sie schon einen schönen Föhnhalter,  wie Sie ihn sicher in vielen Hotels schon gesehen haben.

Fönhalter gibt es in vielen Bauformen entweder zum Anbohren oder zum Ankleben.

Wir stellen Ihnen hier verschiedene Föhnhalter vor, die Sie bequem bei Amazon.de bestellen können. Welcher der beliebteste Föhnhalter ist, haben zufriedenen und auch unzufriedenen Käufer mit ihren Rezensionen entschieden.

Für welchen Föhnhalter Sie sich entscheiden, wird in erster Linie von der Befestigungsart abhängen. Dabei kommt es darauf an, ob Sie Ihren Fönhalter ankleben oder anbohren wollen oder müssen.

 

 

Kleben oder bohren?

Meist sind unsere Bäder gefliest. Um die Fliese nicht dauerhaft zu beschädigen, sollten Sie hier einen Fönhalter wählen, der angeklebt werden kann.

Ist der Untergrund aber Putz, gestrichen oder tapeziert, müssen Sie Ihren Fönhalter mit Schrauben und Dübeln befestigen können. Das gilt auch für lasiertes Holz.

Welches Material sollten Sie bevorzugen?

Föhnhalter gibt es aus Kunststoff, Edelstahl oder auch aus Aluminium. Vereinzelt werden auch Modelle aus verchromtem Messing angeboten.

In der Folge stellen wir Ihnen mehrere, besonders preiswerte Modelle vor.

Föhnhalter aus Kunststoff

Föhnhalter aus Kunststoff sind die günstigste Variante. Hier liegen die Preise in der Regel unter 10,00 Euro. Es gibt natürlich aus hier Ausnahmen, die etwas teurer sind.

 

 

Föhnhalter aus Edelstahl

Edelstahl ist das beliebteste Material bei Föhnhaltern. Deshalb finden Sie hier auch das größte Angebot.

Angeboten werden Modelle in Form einer Spirale oder als Ring ausgebildet. Da ein guter Föhn schon einiges Gewicht hat, empfehlen wir eher einen Föhnhalter, der als Spirale ausgebildet ist. Denn so lastet das Föhngewicht auf mehreren Auflagepunkten. Haben Sie einen Fönhalter in Ringform, lastet das gesamte Gewicht auf der Ringkante. Ist die nicht sorgfältig und langlebig abgepolstert, wird Ihr guter Föhn bald zerkratzt sein.

Neben den praktischen Gesichtspunkten kommt es bei der Auswahl eines Fönhalters aber immer auch auf Ihren persönlichen Geschmack an.

 

 

Text